Kirschmichel-Rezept – mega lecker und ganz einfach

Wie ist das bei Dir? Gibt es bei Dir auch jede Woche 1x eine süße Hauptspeise…Bei uns ist das einer sehr lieb gewordene Tradition, die ich selbst von meiner Mama übernommen habe – Montag oder Freitag gibts bei uns was Süsses und vorneweg eine Suppe

Diese Mehlspeise weckt immer wieder Kindheitserinnerungen. Dieses Kirschmichel-Rezept ist sehr simpel und schnell in der Vorbereitung und schmeckt einfach mega…

Zutaten

1 Packung Vollkorntoast
4 Eier
500 ml Milch
100 g Zucker
1 Glas Sauerkirschen
50 g Butter
1 El Zimtzucker

Kirschmichel
Kirschmichel
Anzeige:

Zubereitung

Kirschmichel

Kirschmichel

Gesamtzeit: 45 Minuten

Schritt 1

Ofen auf 200Grad vorheizen.
Butter schmelzen und die Auflaufform mit etwas Butter einstreichen

Schritt 2

2 Eier trennen, Eiweiss beiseite stellen
Zu den Eigelben die beiden restlichen Eier geben und
mit 500 ml Milch und 50 g Zucker mit einem Schneebesen aufschlagen.

Schritt 3

6 Scheiben Toast auf dem Boden der Auflaufform verteilen,
1/3 der Eiermilch über den Toast giessen und 1/2 der Kirschen auf dem Toast verteilen. Jetzt erneut Toast, 1/3 der Eiermilch und 1/2 der Kirschen in die Auflaufform schichten.

Schritt 4

Nun mit Toast und Eiermilch abschliessen und alles vorsichtig ein wenig platt drücken, so dass die Brotscheiben richtig mit der Eiermilch getränkt werden. Den Auflauf mit 1 EL Zimtzucker bestreuen und mit der restlichen Butter beträufeln.

Schritt 5

Den Kirschmichel in den vorgeheizten Ofen schieben und 40 min bei 200 Grad backen.

Schritt 6

Kurz vor Ende der Backzeit Eiweiß steif schlagen, Zucker einrieseln lassen und über dem Auflauf verteilen. Bei 220Grad ca 5 min goldgelb überbacken lassen…dabei den Auflauf im Auge behalten, damit er nicht zu dunkel wird

Wie ich oben schon geschrieben habe, gibt es bei uns dazu vorher immer noch eine Suppe – dieses mal war es eine leckere Kürbissuppe.

Fasten statt Schlemmen?

Dir ist eher nach ein wenig Fasten statt zu Schlemmen – dann lies doch mal meine 20 erfrischend anderen Fastenideen.

Bitte melde Dich!

Du hast Fragen, Ideen oder Anregungen?? Dann schreib mir bitte. Ich freu mich.